Berücksichtigt unsere Förderer

Unsere Förderer

a.giersbach
Anzeigenvorlage Stotz
AP
Apothekenlogo
bauservice
bierbrunnen1
fakreck
franz
geppert
Gottwald
hoppmann
koch
ktek
Lisses
logo schaumann
logosgd
LogoSpies
metzgereikreck
NIckel PC
PR Raumausstattungbraun2
r.nassauer2
reh
S. Hermann
spaka
Sporthaus
SteinseiferPizza
Voba
01/27 
start stop bwd fwd
   

Nächste Termine

Dez
4

04.12.2017 19.00 - 19.30

Jan
20

20.01.2018 12.00 - 19.00

   

Berichte, Bilder und weitere Infos findet Ihr oben unter den entsprechenden Rubriken.

Beitrittserklärung, Satzung und Publikationen sind im Downloadbereich.

Kontakt 2017 jetzt online

 

   

Übungsleiter gesucht

Der  TV 1893 Ewersbach sucht dringend  zusätzliche Übungsleiter/Innen.  Eine Vergütung findet nach den üblichen Sätzen statt. Wer Interesse hat melde sich bitte bei der Sportwartin Sally Wheeldon per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 027749259464.

   

TVE Termine

loader
   

TVE im SocialNET

FacebookGoogle Bookmarks
   

Suchen

   

Menschenkicker2016

Am Samstag den 05.03.2016 veranstaltete der TV Ewersbach das 3.Menschenkickerturnier in der vereinseigenen Kaiser-Wilhelm-Halle.
16 Teams hatten dieses Mal gemeldet, daraus resultierten 56 Gruppenspiele in 2 Gruppen!!  Start war um 10.30 Uhr. Nach knapp 6 Stunden standen die Gruppensieger fest., wobei in Gruppe 2 erst beim letzten Aufeinandertreffen der Teams „Dynamo Thresen“ und „Die Unbekannten“ der Gruppensieger ermittelt wurde.
Hier setzte sich „Dynamo Thresen“ mit 3:0 durch und zog so in das Finale ein.
Das kleine Finale gewannen „Die Unbekannten“ gegen die „Freiwillige Feuerwehr Ewersbach“, welche sich als Gruppenzweiter in Gruppe 1 durchsetzten, knapp mit 3:2 und sicherten sich so den 3.Platz.
Das Team „Die Unbekannten“ stellte mit Jan auch den Torschützenkönig – er erzielte sensationelle 17 Treffer!   
Im Finale standen sich „Dynamo Thresen“ und „Team Himbeerbrause“ gegenüber.
Nach spannenden 5 Minuten stand der diesjährige Turniersieger fest- es war erstmalig
das Team „Dynamo Thresen“, die das Endspiel mit 2:0 für sich entschieden.
Nach der Siegerehrung und dem raschen Spielabbau und der Hallenreinigung saßen zahlreiche Aktive und die Turnierveranstalter noch gemütlich zusammen.
Besonders gefallen hat allen Mitstreitern und den Ausrichtern die Teilnahme der Asylsuchenden „Team Sky“ aus Mandeln! Die Integration verlief an diesem Tag vorbildlich.
Eine Neuauflage im Jahr 2017 gilt als sicher.

  Bilder vom Turnier gibts hier.

   

Unsere Förderer