Berücksichtigt unsere Förderer

Gründung

Wie aus dem Vereinsnamen bereits bekannt ist, wurde der TVE 1893 gegründet. Die Umstände der Gründung waren jedoch alles andere als feierlich. Nachdem im Frühjahr des Jahres 1893 ein großes Feuer 72 Gebäude vernichtete, rückten die Ewersbacher durch den gemeinsamen Wiederaufbau näher zusammen. Dabei stellten sie wohl fest, dass es nicht schaden könne, die Jugend des Dorfes körperlich zu ertüchtigen. So traf man sich am 31. Juli in der Gastwirtschaft Birkelbach (heute Parkplatz des Sparkaufes). Ein Vorstand wurde gewählt und Übungsstunden wurden festgelegt. Dieses Treffen zeigt seine Auswirkungen noch heute, denn der TVE existiert weiterhin.

Fahne

 

Die Fahne wurde im Jahre 1902 für 200 Mark angeschafft - damals extrem viel Geld. Im gleichen Jahr wurde sie feierlich geweiht.

 

 



Erste Vorsitzende

Die Ersten Vorsitzenden

1893 - 1896

Hüttenverwalter Schneider

1896 - 1898

Wilhelm Kreck

1898 - 1900

August Höfer

1900 - 1901

Karl Stahl

1901 - 1929

Karl Henrich

1929 - 1936

Karl Kreck

1936 - 1940

Erich Becker

1940 - 1946

Karl Henrich

1946 - 1968

Willi Kreck

1968 - 1985

Rudolf Kreck

1985 - 1988

Karl-Rainer Lehr

1988 - 1991

Peter Fachet

1991 - 1999

Hans-Joachim Zierer

1999 - 2010

Dieter Kreck

2010

Wolfgang Reh



Turnhalle


Die Ewersbacher Turnhalle trägt offiziell den Namen "Kaiser-Wilhelm-Halle". Viele (auch der Autor) hatten bislang immer den Namen "Jahn-Turnhalle" im Kopf. Die Halle feiert im Jahr 2013 ihren 100. Geburtstag und zeigt sich dennoch sporttauglich.

 

Geschichten

Warum diese Seite mit "Geschichten" wenn die "Geschichte" doch schon in Stichpunkten dargestellt wurde?

 

Ganz einfach deshalb, weil die Begebenheiten mehr über den Verein erzählen können, als die großen Fakten.

Auf dieser Seite werden einige bedeutende Ereignisse und Personen beschrieben.

 

Wer noch eine erzählenswerte Anekdoten kennt und gerne einbringen möchte, kann dies gerne tun.

Weitere Beiträge...

  1. Geschichte