Berücksichtigt unsere Förderer

Unsere Förderer

a.giersbach
Anzeigenvorlage Stotz
AP
Apothekenlogo
bauservice
bierbrunnen1
fakreck
franz
geppert
Gottwald
hoppmann
koch
ktek
Lisses
logo schaumann
logosgd
LogoSpies
metzgereikreck
NIckel PC
PR Raumausstattungbraun2
r.nassauer2
reh
S. Hermann
spaka
Sporthaus
SteinseiferPizza
Voba
01/27 
start stop bwd fwd
   

Nächste Termine

Dez
4

04.12.2017 19.00 - 19.30

Jan
20

20.01.2018 12.00 - 19.00

   

Berichte, Bilder und weitere Infos findet Ihr oben unter den entsprechenden Rubriken.

Beitrittserklärung, Satzung und Publikationen sind im Downloadbereich.

Kontakt 2017 jetzt online

 

   

Übungsleiter gesucht

Der  TV 1893 Ewersbach sucht dringend  zusätzliche Übungsleiter/Innen.  Eine Vergütung findet nach den üblichen Sätzen statt. Wer Interesse hat melde sich bitte bei der Sportwartin Sally Wheeldon per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 027749259464.

   

TVE Termine

loader
   

TVE im SocialNET

FacebookGoogle Bookmarks
   

Suchen

   

Sparda Bank Hessen untersützt Indoor-Cycling

Der Filialleiter der Sparda Bank Hessen in Dillenburg, Jan-Daniel Wolfseher, überbrachte dem TV 1893 Ewersbach einen Scheck in Höhe von 1250€ zur Finanzierung von gebrauchten Indoor-Rädern. Neben der bereits bestehenden Gruppe im Rudolf-Loh-Center, hat der Verein seit Oktober sein Angebot um drei zusätzliche Gruppen erweitert, die in der Halle am Hammerweiher dieses Angebot wahrnehmen. Christoph Müller, Liane Meyer und Jörg Walter sind hier die Übungsleiter. Da man beim TVE zunehmend auch auf Trendsportarten setzt, kam der Scheck gerade recht, um das Budget des TV nicht zusätzlich zu belasten. Die Sparda Bank Hessen hat das Geld aus Mitteln des Gewinnsparvereins zur Verfügung gestellt.

Selbstverteidigungsworkshop für Frauen

 

An zwei Terminen findet jeweils ein Selbstverteidigungskurs speziell für Frauen statt.

Am 08. und am 15.11 2014 von  10.00 – 12.00 Uhr wird Manuel Fleßenkämper die Grundregeln von Selbstverteidigung theoretisch und praktischvorstellen bzw. mit den Teilnehmerinnen einüben.

Für Vereinsmitglieder ist diese Angebot kostenlos.  Von  Nichtmitglieder wird eine Gebühr von 15€ erhoben.

Anmeldungen nimmt Sally Wheeldon, tel: 02774 9259464 oder

per e-mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Neues Kampfsportangebot

 

Ab den 6. Oktober um 20.15 Uhr beginnt eine neue Kampfsportgruppe für Jugendliche und Erwachsene allen Alters und Geschlechts. Die Gruppe richtet sich an alle Kampfsport interessierte, Beginner wie Fortgeschrittene (egal welchen Kampfstils). Es geht in dieser Gruppe darum, die Grundlagen des Kampfsports (-kunst) zu erlernen und zu vertiefen. Wesentliche Elemente neben den Techniken des Kampfsports sind Kraftausdauer, Konditionstraining, Stretching und Entspannungsübungen. Das Training leitet Manuel Fleßenkämper Student an der Theologischen Hochschule Ewersbach. Er hat einen Schwarzgurt in Kick-Boxing (WKA) und mehrjährige Erfahrungen in Judo, Taekwondo und Kuk Sool Won. Zusätzlich leitet Manuel Fleßenkämper Donnerstags noch eine Selbstverteidigungsgruppe für Kinder von 6-12 Jahren.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Erweiterung des Indoor Cycling Programmes

Ab sofort erweitert der TVE sein Indoor Cycling Programm.

In der Hammerweiherhalle gibt es hier 3 Termine.

Dienstags und Donnerstag von 19.00 - 20.00 Uhr und Samstags von 16.00 - 17.00 Uhr wird dies dort von fachkundigen Instruktoren angeboten. Nähere Infos hierzu gibt es bei Christoph Müller Tel: 0170/8672146.

Neuer Pilateskurs für Anfänger

Nach den Sommerferien beginnt ein Pilateskurs für Anfänger.
Vom 10.09.2014 bis 03.12.2014 findet dieser jeweils mittwochs 
von 20.15 bis 21.15 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Halle statt.

Anmeldung  per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon : 02774 9259464.
   

Unsere Förderer